Leistungen

Energieberatung für Privatkunden, gewerbliche Kunden und Industrie

Beratungsgespräche: vor Ort können wir die Gegebenheiten direkt beurteilen, im persönlichen Gespräch verstehen wir unsere Kunden und deren Bedürfnisse am besten.

Analyse der Ist-Situation: wie findet die Energieversorgung aktuell statt, welches sind die größten Energieverbraucher und wo treten die größten Verluste auf?

Definition der Soll-Situation: gibt es alternative Möglichkeiten der Energieversorgung, welche kommen im gegenständlichen Fall in Frage, können große Verbraucher gegen energiesparendere Geräte getauscht werden, wo und wie können Verluste minimiert bzw. vermieden werden? Das Ziel ist die Erarbeitung kurz-, mittel- und langfristiger Energie- und Kosteneinsparungspotentiale - manche Dinge lassen sich einfach, rasch und kostengünstig verbessern, für andere braucht es ein detailliertes Konzept.

Festlegung von Maßnahmen: können durch  die Sanierung der Gebäudehülle, die Umstellung des Heizungssystems, die Installation einer Wärmerückgewinnungsanlage und durch den Einsatz erneuerbarer Energien wie z.B. Photovoltaik die zuvor festgelegten Ziele erreicht werden? Oft führen mehrere Wege zum Ziel, unsere Kunden entscheiden, welcher der für sie Geeignete ist.

Technische und wirtschaftliche Machbarkeitsstudien

Was nützt das schönste Energiekonzept, wenn man nicht weiß, wie dessen Umsetzung technisch und finanziell realisiert werden kann und ob bzw. wann sich die gesetzten Maßnahmen auch rechnen?

Ohne gründliche Machbarkeitsüberlegungen ist die Gefahr, bei Investitionen Irrwege zu beschreiten, sehr groß. Aus diesem Grund legen wir größten Wert auf sorgfältig aufgebaute und realistisch gerechnete Feasibility-Studien – erst wenn diese ein Vorhaben für den Investor als sinnvoll und attraktiv erscheinen lassen, gehen wir an die Umsetzung.

Planung und Umsetzung von Energie- und Photovoltaikprojekten

Nach der Entscheidung, Maßnahmen in Angriff zu nehmen, müssen diese sorgfältig geplant und deren Umsetzung professionell durchgeführt werden.

Hier wickeln wir – gemeinsam mit erfahrenen und starken österreichischen Partnern – sämtliche Schritte für Sie ab:

Auslegung von Energiesystemen und Photovoltaikanlagen jeder Größe sowie die Optimierung von Komponenten und Anlagen: hydraulische Berechnungen, Lastprofilanalysen, Wechselrichterauslegungen, Gestehungskostenberechnungen, etc.

Analyse der technischen Rahmenbedingungen: bestehende Installationen, Gebäudestatik, Geländeeignung, etc.

Abstimmung der Schnittstellen zu Interessenten und Anrainern wie z.B.: Netzbetreiber, Gewässeraufsicht, Straßenverwaltung, Kommunen etc.

Erstellen von Leistungsverzeichnissen und die Durchführung von Vergabeverfahren nach dem Bundesvergabegesetz: ein komplexes Thema, in welchem wir umfangreiche Praxiserfahrung haben.

Schlüsselfertige Installation Ihres Energiesystems oder Ihrer Photovoltaikanlage, Einschulung der verantwortlichen Personen und Übergabe an die Auftraggeber.

Durchführung von Behördenverfahren, Abwicklung von Förderungen

Im Laufe eines Projektes stellen aufwändige und komplizierte Behördenverfahren oft eine große zeitliche und inhaltliche Herausforderung dar. Wir haben hier jahrelange Erfahrung und verfügen über das Knowhow, sämtliche für die Projektrealisierung erforderlichen Verfahren - wie beispielsweise baurechtliche oder elektrizitätsrechtliche Bewilligungsverfahren - bei Gemeinden, den Ländern und dem Bund rasch und fachgerecht für Sie abzuwickeln.

Nicht minder anspruchsvoll ist das Navigieren im Förderdickicht. Hier kennen wir uns bestens aus und finden die für Ihr Projekt optimale Förderung – inklusive aller Behördenkontakte, Anträge, Formulare, etc. – Sie bleiben davon unbelastet.

Begleitung bei Audits nach dem Energieeffizienzgesetz

Das Energieeffizienzgesetz schreibt für Unternehmen in Abhängigkeit von deren Größe verschiedenste Maßnahmen zur Energieeinsparung und deren Umsetzungs- und Erfolgskontrolle im Rahmen von Audits vor. Wir beraten Sie in technischen Fragen und unterstützen Sie während des gesamten Auditprozesses.

Aktuelle Artikel

Förderungen für Photovoltaikanlagen und Batteriespeicher 2019

Wenn Sie schon einmal über eine eigene Photovoltaikanlage und einen Batteriespeicher
nachgedacht haben, ist genau jetzt ist die richtige Zeit, mit der Planung und Vorbereitung zu beginnen!
Sichern Sie sich für 2019 Ihre Förderungen für Photovoltaikanlagen und Batteriespeichersysteme – ich berate Sie sehr gerne und erledige auch sämtliche Behördenwege für Sie!

  1. Neuer Bürostandort ab Mitte November 2017 Kommentar hinterlassen
  2. NEU! SEMS Smart Energy Management System ab sofort erhältlich Kommentar hinterlassen
  3. Bürgerbeteiligung bei Photovoltaikanlagen – ein Beispiel aus Aflenz Kommentar hinterlassen
  4. USA: Wind und Solar übertreffen Erneuerbaren-Ziele der Bundesstaaten Kommentar hinterlassen
  5. Rückschau auf die Mürztaler Häuslbauermesse 2017 Kommentar hinterlassen
  6. Mürztaler Häuslbauermesse 2017 Kommentar hinterlassen
  7. Übersiedlung des Büros nach Kapfenberg Kommentar hinterlassen
  8. Der Energiemarkt in Südafrika Kommentar hinterlassen
  9. Eigenverbrauchserhöhung bei Photovoltaikanlagen – update Kommentar hinterlassen